Im Kreis und Bezirk erfolgreich

Beim ersten Kreisranglistenturnier in Schopfloch gingen wir mit vier Teilnehmer/innen an den Start. Bei den Jüngsten traten Antonia Heindel und Yaren Rosenauer, die beide noch C-Schülerinnen sind, in der höheren Altersklasse B an und erreichten den 2. und 4. Platz. Damit erreichten beide das Bezirksbereichsturnier. Bei den Jungen in der Altersklasse A schaffte Elias Heumann einen tollen 5. Platz. Bei den Mädchen wurde Nadine Beyerlein hervorragende Zweite und auch sie qualifizierte sich für das BBRLT in Wilhermsdorf.

Somit konnten wir beim Bezirksbereichs-Turnier (BBRLT) mit vier Teilnehmerinnen starten, da Laura Schmidt-Jimenez schon vorab dafür nominiert war. Laura trat in der Altersklasse A an und musste sich nur Eileen Lande aus Birkenfeld geschlagen geben. Antonia erreicht 5:1 Siege und schaffte damit auch Platz 2, wie Laura. Yaren wurde mit 2:4 Spielen vierte. Damit qualifizierten sich Laura und Antonia direkt für das Bezirksranglistenturnier. Yaren kann mit ihrem 4. Platz noch hoffen, nachnominiert zu werden.

Zweite von links: Laura

 

In der Mitte: Antonia
Im Kreis und Bezirk erfolgreich
Markiert in: