Qualifikation zum Future Cup geschafft

Die diesjährigen und gleichzeitig letzten Tischtennis-Einzelmeisterschaften im Jugendbereich fanden am Sonntag den 26. November beim ASV Möhrendorf statt. Neun Schülerinnen C und 24 Schüler C ermittelten zunächst in 4er bzw. 5er Vorrundengruppen und im Anschluss im KO System den Einzelmeister der C Schüler.

Bei den Schülerinnen C schafften unsere beiden Mädels die Qualifikation zur bayerischen Meisterschaft. Yaren Rosenbauer wurde hervorragende Zweite und musste sich im Finale der späteren Siegerin Li Yixuan nur knapp mit 3:2 geschlagen geben. Auch Stella Zieger verlor ihr Halbfinale gegen Li, das Spiel um Platz 3 gewann sie aber souverän mit 3:0. Im Doppelfinale siegten Yaren und Stella nach großem Kampf mit 3:2 und gewannen somit die Bezirksmeisterschaft.

Da Antonia Heindel bereits vorqualifiziert war, reisen wir mit drei Mädels zu den Bayerische Meisterschaften der Schüler und Schülerinnen C (Future Cup) am 6. Januar nach Donauwörth.

Links Yaren, Mitte Stella
Qualifikation zum Future Cup geschafft